Geld, Gier und Grössenwahn

December 14th, 2008

Sendung DOK vom 11. Dez. 08 im Schweizer Fernsehen SF1 (noch kurze Zeit abrufbar als video - auf DOK klicken) – mein Kommentar dazu:

Bundesrat Merz behauptet, die überrissenen Boni und Löhne der Banker per Gesetz zurückzuverlangen sei nicht griffig, ergäben nur langwierige teure Gerichtsverhandlungen ohne Gewähr auf Erfolg. Aber gleichzeitig wählen die Schweizer immer noch bürgerlich, gerade jene, welche das Schlamassel veranstaltet haben. Deshalb meine ich, ist das Schweizervolk MITVERANTWORTLICH und soll jetzt ruhig zahlen.

Doch, ganz genau.  

Dieses Volk rennt immer noch den bürgerlich kapitalistischen Chimären nach, wird auch das nächste mal wieder bürgerlich wählen und nichts gelernt haben.

Und Ihr Medien: wann fängt Ihr an, dies laut zu sagen und das Volk in die Verantwortung zu ziehen, anstatt es immer nur als Opfer zu bestätigen, und somit kindisch zu halten?

Ein paar Halunken wird es immer geben, aber das Volk, der Souverän, das Schweizer Stimmvolk gibt denen in der Mehrheit immer noch die Macht ab.

Doch, jetzt ist es ok, wenn dieses Volk zahlen muss.

Comments are closed.